Aneinander glauben

Diesen Dienstag geht es um das Thema: Ich glaube an mich.

Lies das Gebet langsam und bete es drei Mal.

Aneinander glauben

Großer Geist,

meine Liebe schicke ich zu dir.

Deine Wunder sind unermesslich,
deine Möglichkeiten unendlich,
deine Größe ist unerschöpflich
und deine Liebe durchdringt alles.

Du glaubst an mich,
daher hast du mich
in deinem Dienst
hierher auf die Erde geschickt.

Also glaube ich auch
an mich,
an meine Liebe,
an meine Visionen,
an meine Herzensträume,
an meine Ziele,
an meinen Mut,
an meine Stärken,
an meine Beharrlichkeit,
an meine Herzenskraft …
und an meine Mission.

Denn ich bin ein Teil von dir
und du wirkst in mir.

Aho!


(kmp, 07.08.2017)

 

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Einen Kommentar schreiben