Botschaft für den September 2017

Lichte Zeiten, Vergangenes abstreifen und richtig durchstarten

Wenn ich nach den Monatsenergien und -botschaften frage, bekomme ich von der Geistigen Welt meist ein Bild gezeigt. Wenn du meine Botschaften bereits eine Weile liest, kennst du das schon :-).

So ist es auch in diesem Monat:

Der September zeigt sich mir als Gebirgslandschaft mit sehr hohen Gipfeln, tiefen und schattigen Schluchten sowie sehr schönen Aussichtspunkten in hellstem Sonnenschein. Vor allem diese sonnigen Momente sind sehr kraftvoll und strahlend. Du kannst hier bestens auftanken und dich für die nächsten Etappen stärken.

 

 

Konkret geht es im September um drei große Themen:

1. Unser inneres Licht wird deutlich stärker, wenn wir uns den Themen stellen, die gerade hochkommen

Je freier wird werden von belastenden Themen, desto stärker strahlt unser inneres Licht und desto reiner wird unser Kanal für das göttliche Licht.

Manchmal geht es „nur“ darum, dass wir unangenehme Gefühle fühlen, bis sie sich auflösen – dann ist das Thema durch. Denn Blockaden entstehen oft, weil wir in belastenden Situationen unangenehme Gefühle abschneiden und verdrängen. Wir fühlen sie dann aktuell zwar nicht mehr, doch weg sind sie nicht und setzen sich als Blockade fest. Das staut Energien und sie gären in uns weiter.

Andere Themen erfordern etwas mehr Zeit und Beschäftigung mit einem Thema. Nimm dir jetzt diese Zeit. Es ist für dich! Schreibe dir zum Beispiel alles von der Seele und verbrenne deine Notizen danach in einer kleinen Feuerzeremonie.

Kannst du ein Thema nicht alleine lösen, hole dir Unterstützung. Du musst es nicht noch länger aushalten. Sei gut zu dir und löse dich jetzt von diesen Belastungen. Eine energiemedizinische Sitzung kann hier enorm viel bewirken.

2. Es ist eine gute Zeit, um alte „Häute“ der Vergangenheit abzustreifen, die uns zu klein geworden sind.

In der Tradition der Qeros sagt man, dass wir solche Themen abstreifen können wie eine Schlange ihre Haut abstreift – auf einmal. Es geht in unseren heutigen Zeiten nicht mehr darum, dass wir in mühsamer Kleinarbeit Schuppe für Schuppe lösen, sondern in einem kraftvollen Prozess alles komplett abstreifen. Welch ein Geschenk!

Um die Traumata, Schatten und unsichtbaren Bänder aus der Ahnenlinie zu lösen, habe ich selbst wie auch meine Klient*innen enorm gute Erfahrungen mit der 7-Generationen-Heilung gemacht. Dies ist ein neuer Weg, der Traumata und Besetzungen in unserem Familiensystem auf einer sehr tiefen Ebene löst. Damit kommst du viel mehr zu dir selbst, fühlst dich klarer und vollständiger und kannst dir neue, wertvolle Ressourcen erschließen.

TIPP: Wenn du gerne wissen möchtest, ob dir die 7-Generationen-Heilung helfen kann, dann melde dich bei mir und wir machen einen Termin für ein kostenfreies Klärungsgespräch aus. Hier kannst du mir eine Nachricht senden.

3. Die Zeitqualität unterstützt uns weiterhin dabei, jetzt richtig durchzustarten.

Wenn du Projekte, Ideen und Visionen in deinem Herzen trägst, an denen du schon länger arbeitest, mit denen du dich bisher aber nicht nach draußen getraut hast, dann ist jetzt eine optimale Zeit, sie in die Welt zu bringen.

Dieses dritte Thema ist ein besonders wichtiges für alle, die den Ruf in sich vernehmen, jetzt ihre Bestimmung leben und dafür in ihre Kraft kommen zu wollen. Tu. Es. Jetzt! Die Welt braucht dich! 🙂

Wenn du Fragen hast oder mir etwas mitteilen möchtest, maile mir an info@kmp-praxis.de. Ich freue mich!

Nun wünsche ich dir von Herzen einen lichtvollen September.

Alles Liebe, von Herz zu Herz
Karin Myria


~ Bring dein Leben auf ein neues Level ~

Karin Myria Pickl
Medizinfrau | Kräuterfee | Autorin | Seminarleiterin
Begleitung auf deinem Heiligen Weg

Für Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung hier klicken


 

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Einen Kommentar schreiben