Süchtig nach Stress in Beziehungen

4 Schritte aus der Sucht nach Aufregung in deiner Partnerschaft Ja, du liest richtig: Auch wenn das kein Mensch bewusst will – es gibt das Phänomen, nach Stress und Aufregungen in Beziehungen süchtig zu sein. Menschen, die darunter leiden, können es kaum aushalten, dass es mal eine Weile oder längere Zeit gut miteinander geht. Nach einer gewissen Zeit beginnen sie, Streit zu suchen, Dramen zu...
mehr

Der buddhistische Weg zum Glück

Vom Wissenschaftler zum Mönch Matthieu Ricard galt als vielversprechender Molekularbiologe und stand vor einer glänzenden Karriere als Wissenschaftler. Doch er entschied sich gegen diese Karriere, verschenkte sein Hab und Gut und ging in den Himalaya. Als buddhistischer Mönch schreibt er dort nun seit vielen Jahren Bestseller über Meditation und Glück und wirkt als Fotograf. Außerdem ist er...
mehr

Was macht ein gutes Leben aus?

Was macht ein gutes Leben aus? Was lässt uns lange glücklich, gesund und geistig klar bleiben? Nein, es sind nicht Geld und Ruhm, Leistung und Erfolg, viel Wissen oder eine besondere Ernährung … sondern in erster Linie gute Beziehungen und das Gefühl, dass man sich auf andere verlassen kann. Forscher konnten dies in einer Harvard-Studie, die bereits seit über 75 Jahren läuft, zeigen. Die...
mehr