Worte der Liebe von Babaji

Der folgende Text ist von Babaji, einem Mahavatar, der mich seit vielen Jahren sehr berührt …

Babaji … erschien alten Voraussagen entsprechend 1970 als Jüngling in einer Höhle des Berges Kailash … im Kumaon Gebirge des Himalaya, dem Geburtsort vieler Heiliger der Vergangenheit und der Gegenwart, und lebte bis 1984 in Haidakhan, einem kleinen Dorf in Nordindien. Er selbst bestätigte immer wieder, daß er Shiva Mahavatar Babaji ist, der im Westen durch Paramahansa Yoganandas Buch Autobiographie eines Yogi sehr vielen Menschen bereits bekannt war. Mahavatare sind Erscheinungen Gottes in einem menschlichen Körper ohne menschliche Geburt. (Quelle: yoga-vidya.de/Babaji.htm)

Worte der Liebe von Babaji

Liebe die ganze Menschheit!
Hilf allen Lebewesen!
Sei glücklich! Sei höflich!
Sei eine Quelle unerschöpflicher Freude!
Erkenne Gott und das Gute in jedem Gesicht!
Kein Heiliger ist ohne Vergangenheit,
kein Sünder ohne Zukunft.
Sprich Gutes über jeden!
Kannst Du für jemanden kein Lob finden,
so lasse ihn aus Deinem Leben gehen!
Sei originell! Sei erfinderisch!
Sei mutig! Schöpfe Mut – immer und immer wieder.
Ahme nicht nach! Sei stark! Sei aufrichtig!
Stütze Dich nicht auf die Krücken anderer.
Denke mit Deinem eigenen Kopf!
Sei du selbst!
Alle Vollkommenheit und Tugend Gottes sind in Dir
verborgen – offenbare sie!
Auch Weisheit ist bereits in Dir – schenke sie der Welt!
Lasse zu, dass die Gnade Gottes Dich frei macht!
Lasse Dein Leben das einer Rose sein,
schweigend spricht sie die Sprache des Duftes.

Shri Babaji (Haidakhan, 1984)

 

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*