Botschaft für Oktober 2016

Der Herbst ist da und manchmal riecht die Luft hier in Bayern schon etwas nach Schnee. Meist rieche ich es ein bis zwei Tage vorher, wenn der erste Schnee des Winters kommt. Kennst du das auch? 🙂

Die Haut der Vergangenheit abstreifen

Während der Jahreskreis wie gewohnt seine Runde dreht, läuft parallel ja auch der Aufstiegsprozess der Erde mit seinen energetischen Besonderheiten. So auch in diesem Oktober. Wieder einmal hat sich ein neues energetisches Tor aufgetan, das uns dabei unterstützt, die Haut der Vergangenheit abzustreifen und in etwas Neues hineinzuwachsen. Es ist eine gute Gelegenheit, eine tiefe Schicht alter Muster und Emotionen kraftvoll abzustreifen, so wie eine Schlange ihre Haut abstreift – auf einmal. Sie häutet sich nicht aufwändig Schüppchen für Schüppchen, sondern in einem Durchgang …

Dem Herzen folgen und aus Projektionen aussteigen

Wir werden weiterhin darin geprüft, ob wir unserem Herzen folgen, ehrlich zu uns selbst sind, unsere Themen anschauen und lösen oder weiterhin draußen nach Schuldigen im Außen suchen. Eigentlich sind die Themen immer wieder gleich oder ähnlich, kommen aber doch auch immer wieder in den unterschiedlichsten Nuancen und Unterthemen daher. Sich von Projektionen zu verabschieden und bei sich zu bleiben ist eine der wesentlichsten Voraussetzungen für Glück und Erwachen. Das ist zumindest meine Erfahrung.

Neue Partnerschaften und Heilung alter Beziehungsthemen

Weiterhin steht aktuell das Thema Partnerschaft im Vordergrund. Es ist wieder eine Welle, in der Seelenpartner zueinander finden und Partnerschaften auf ein neues Level kommen können. Was verbindest du mit dem Thema Partnerschaft? Hast du ein schönes inneres Bild von liebevoller Augenhöhe, nährender Verbundenheit und gesunder Ergänzung in dir? Oder stehen da noch ein Menge alte Traumen, übernommene negative Glaubenssätze und karmische Blockaden dazwischen?

Dann nimm dir im Oktober und bis zum Jahresende Zeit für dich, um diesen Themen in dir nachzugehen und sie in Liebe und im göttlichen Licht aufzulösen. Auch wenn die Themen schmerzhaft sind: Denke daran, dass sich inzwischen viele Themen leicht lösen lassen, auch wenn es anfangs schwer erscheint. Manchmal genügt es schon, sich der Themen in Liebe bewusst zu werden und sich durch die damit verbundenen Emotionen sanft durchzuatmen. Denn oft kommen Blockaden von nicht gefühlten Gefühlen. Werden Gefühle unterdrückt, kommen wir immer und immer wieder in ähnliche Situationen, die diese Gefühle antriggern, bis wir uns ihnen stellen. Wenn du sie nun einfach da sein lässt, lösen sie sich oft wie von selbst auf und du bist frei.

Schwierigere Themen, die sich auf diesem Weg nicht lösen lassen, solltest du dir mit professioneller Unterstützung anschauen und transformieren. Ich begleite Menschen hierbei mit Methoden aus dem Schamanismus und der Gestaltherapie, doch es gibt auch zahlreiche andere Möglichkeiten. Lasse dich von deiner Intuition auf den für dich am besten passenden Weg führen … 

Ich wünsche dir und uns allen einen wundervollen goldenen Oktober.

Alles Liebe
Karin Myria


~ Bring dein Leben auf ein neues Level ~

Karin Myria Pickl
Schamanische Coach | Kräuterfrau | Autorin | Seminarleiterin
www.kmp-praxis.de

Weitere Hinweise & bevorstehende Veranstaltungen:

Schreibe einen Kommentar