Gebet der Lakota

Großer Geist …

Gebet aus den Lehren von Wallace Black Elk, Ernie Peters, Frank Fools Crow und Brave Buffalo

~

Großer Geist, Großmutter Erde,

gib uns heute einen guten Tag.

Lass mich heute den guten Roten Weg gehen.

Lass Frieden und Schönheit in den vier Richtungen des Windes sein.

Lass uns alle erkennen, dass die vier heiligen Farben

– Schwarz, Rot, Gelb und Weiß –

auch die Farben Deiner vier Völker sind

und wir nur zusammen den heiligen Kreis schließen können.

 ~

 Gib mir die Kraft und Gnade,

heute Großzügigkeit und Mitgefühl ausdrücken zu können.

Gib mir den Großmut zu sehen,

dass nur, was ich teilen kann, wirklich mir gehört

und alles,  was ich behalten muss, der Not meines Körpers.

Lass mich erkennen, dass ich mit allen verbunden bin

durch den heiligen Atem, der uns alle durchweht.

Lass mich darum in Harmonie mit allen Wesen dieser Schöpfung leben

– den Zweibeinigen, den Vierfüßigen,

den Geflügelten, den Kriechenden und Grabenden,

den Flossenschlagenden und den grünen Wesen.

 ~

Lass mich zum Hüter dieser Erde werden

– der Berge und Täler,

der Wälder und Steppen,

der Flüsse und Seen

und der endlosen Weiten der Prärien und Meere.

Gib, dass alle meine Taten heute zum Wohle aller Wesen dienen mögen

und dazu beitragen, dass die zukünftigen Generationen leben können.

Gib, dass ich sehen lerne, dass wir alle verwandt sind.

 ~

Ho Metakuye Oyacin!


(Aus den Lehren von Wallace Black Elk, Ernie Peters, Frank Fools Crow und Brave Buffalo)

Schreibe einen Kommentar