Monatsbotschaft für September 2019

Mit dem September bewegen wir uns auf das Tor zum Herbst zu. Wir nehmen allmählich Abschied vom Sommer und genießen jeden noch warmen Tag.

Allmählicher Rückzug nach innen

Wenn die Tage wieder kürzer und kälter werden, ziehen wir uns immer mehr nach innen zurück. In diesem September sind Zeiten der Stille und des Ganz-bei-sich-Seins besonders hilfreich. Spüre deine Wurzeln, spüre deine innere Stille, spüre deine Verbundenheit mit allem, was ist. Es wird sich dir ein Raum deiner Seele erschließen, den du bisher vermutlich noch nicht so wahrgenommen hast und für den du vielleicht auch noch keine Worte findest. Es ist ein Raum, der dich deinem wahren Sein als Seelenessenz näher bringt. Dies zeigt sich darin, dass du vielleicht Seiten an dir wahrnimmst, die dir bisher noch nie aufgefallen sind.

WIRKlich leben

Weiterhin geht es im September darum, innezuhalten und zu überprüfen, was du WIRKlich willst im Leben. Das, was wirklich für dich gut ist, ist das, was eine gute WIRKUNG auf dich und dein Leben hat. Es gibt vieles, was schön ist, Spaß macht, uns etwas lehrt usw. – doch die Wirkung auf unseren heiligen Lebensweg fehlt. Hier sind wir im September eingeladen, unser Leben diesbezüglich zu überprüfen und uns mehr auf die WIRKlich wichtigen Dinge für uns zu konzentrieren. Wenn du es schaffst, das nicht wirklich Wichtige immer mehr wegzulassen, wir dein Leben mehr Kraft und Brillianz erhalten. Und du kommst wirklich bei dir an. 🙂

Frauendreißiger

Bis zum 14. September befinden wir uns noch im sogenannten Frauendreißiger – der wichtigsten Kräutersammelzeit des Jahres. Du kannst dir jetzt noch wunderbar einen Vorrat an Heilpflanzen zulegen und natürliche Hausmittel für den Winter herstellen – zum Beispiel Teemischungen, Tinkturen, Ölauszüge, Salben uvm.

Die mystischen 30 Tage des Frauendreissigers (vom 15.8. bis 14.9.) gelten seit jeher als sehr fruchtbare, heilsame und Glück bringende Zeit. Die Heil-, Nutz- und Zauberkräuter sind in dieser Zeit besonders wirksam, da der Gehalt an Wirkstoffen, ätherischen Ölen und anderen Inhaltsstoffen jetzt am höchsten ist. Es soll in dieser Zeit auch ein besonderer Segen auf den Kräutern liegen. Daher nutzt man diese Tage des Jahres seit langem bevorzugt zum Kräutersammeln.

Wenn du mehr darüber wissen willst, lies hier in meinem Kräuter-Welt-Magazin nach: kräuter-welt.eu/kraeuter-events/zum-frauendreissiger-wildkraeuter-intensiv

Viel Freude!

Ich wünsche dir einen brillianten September!

Alles Liebe
Karin Myria


~ Begleitung auf deinem Heiligen Weg ~

Karin Myria Pickl
Medizinfrau | Kräuterfee | Autorin | Seminarleiterin